Elton vs. Simon – die Show

Geht es nach Pro7 schraubt sich der „Kampf um Ruhm und Ehre“ in die nächste Runde – diesmal größer, fetter und noch härter.

Was als 24-Stunden-Wettkampf in einer angemieteten Kölner Wohnung begann, geht nun vor Live-Publikum in die nächste Staffel: Die Comedians Elton, dereinst Stefan Raabs berühmt-berüchtigter Praktikant, und Simon Grosejohann liefern sich ab dem 24. Juni um 21:15 Uhr auf Pro7 in der Sendung „Elton vs. Simon – die Show“ den ultimativen Fight um Ruhm und Ehre für den Gewinner, Schmach und Demütigung für den Loser.

Harmlosere Spielchen wie „wer kann länger angekettet bleiben“ oder „wer kann läger auf allen Vieren bleiben“ mögen ja noch unterhaltsam sein. Doch gehen Challenges wie „wer hat das bessere Sperma“ oder „wer kann am häufigsten mit dem (behelmten) Kopf gegen eine Betonwand rennen“ schwer an die Grenzen der Sinnhaftigkeit und des guten Geschmacks.

Trotz einiger degoutanter Kampfeinsätze der beiden TV-Gladiatoren Elton und Simon bleibt der Spaßfaktor stets oberstes Ziel und die Fangemeinde wächst und wächst und wächst …

Advertisements


Kategorien:Medienreportagen

2 replies

  1. hab das zwar noch nicht gesehen, aber wieder mal scheine ich der sinnhaftigkeit hinterher zu rennen.
    oder bin ich wirklich schon zu alt für solche dinge?

  2. ZU ALT ist man doch generell nie, sonnenschein, oder? 😉

    ich denke einfach, dass diese show wieder einmal prima unter den antiken und noch heute anscheinend gültigen slogan fällt: „brot und spiele für das volk“. was man damit bezweckt hat, weiß wohl jeder, der einmal einen geschichtsunterricht genossen hat …

    schade nur, dass in der tv-landschaft „qualität“ leider einen seltenheitsstatus einnimmt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: