Kelten

TV-Tipp: Terra X – Die Kelten

Die Kelten gelten selbst heut noch als eines der rätselhaftesten Völker der Antike. Von griechischen Historikern bereits im 6. und 5. Jahrhundert vor Christus als „Keltoi“ bezeichnet, besiedelten sie schon während der Eisenzeit ein gigantisches Gebiet: ausgehend von Südengland und… Weiterlesen ›

Das Vindobona der Kelten

Spannendes gibt es von der Stadtarchäologie Wien zu berichten. Im dritten Wiener Gemeindebezirk wurden bei Grabungen in der Rasumofskygasse spätkeltische Funde entdeckt, die auf rege Handelsbeziehungen mit dem antiken Rom hinweisen. Fakt ist: hier gab es schon ein vorrömisches Vindobona!

Nacht der Keltenfeuer in Asparn

In der Nacht zum 12. Oktober 2013 werden die Kelten und ihre mystischen Rituale wieder lebendig. Bei Harfenklängen, Trommelrhythmen und wilden Feuern werden die Besucher des Urgeschichtsmuseums in Asparn/Zaya in eine Welt längst vergangener Tage zurück versetzt.

Keltenfest in Mitterkirchen

Wie haben unsere Vorfahren vor 2.700 Jahren gelebt? Diese Antwort gibt ein kunterbuntes Keltenfest, das unter dem Titel „Prunkwagen und Hirsebrei – Ein Leben wie vor 2.700 Jahren“ vom 1. bis 15. August 2013 im oberösterreichischen Keltendorf Mitterkirchen stattfindet.

Keltenfest in Schwarzenbach

Die jedem Dreikäsehoch wohl bekanntesten Kelten sind die beiden Comic-Helden Asterix & Obelix aus der Edelfeder von René Gsocinny und Albert Uderzo. Und wäre der wohlbeleibte Obelix Dank seiner Zugehörigkeit zum Stamme der Gallier nicht selbst ausgemachter Kelte gewesen, hätte… Weiterlesen ›