Archäologie

Archäologie-News Februar 2014

Was hat sich in den letzten Wochen am Sektor Archäologie getan? Hier ein kurzer Abriss der spannendsten Entdeckungen und Ausgrabungen: (1) MEXIKO: Hunde-Friedhof aus Aztekenzeit ausgegraben (2) ÄGYPTEN: Holzsarkopharg in Luxor entdeckt (3) ENGLAND: No fish, Sir! Frühe Inselbewohner bevorzugten… Weiterlesen ›

Nacht der Keltenfeuer in Asparn

In der Nacht zum 12. Oktober 2013 werden die Kelten und ihre mystischen Rituale wieder lebendig. Bei Harfenklängen, Trommelrhythmen und wilden Feuern werden die Besucher des Urgeschichtsmuseums in Asparn/Zaya in eine Welt längst vergangener Tage zurück versetzt.

Keltenfest in Mitterkirchen

Wie haben unsere Vorfahren vor 2.700 Jahren gelebt? Diese Antwort gibt ein kunterbuntes Keltenfest, das unter dem Titel „Prunkwagen und Hirsebrei – Ein Leben wie vor 2.700 Jahren“ vom 1. bis 15. August 2013 im oberösterreichischen Keltendorf Mitterkirchen stattfindet.

Archäologie-Update: Juli 2013

In den letzten Monaten sind so einige Kurzmeldungen in Sachen Archäologie, Geschichte und Altertumsforschung eingelangt – ein Update: Schottland: Ältesten Kalender der Welt in Feld entdeckt Deutschland: Legionslager Bonn – Startschuss zu neuen Grabungen im September Österreich/Europa: ARIADNE – Grabungsdatenbank… Weiterlesen ›

Qumran-Rollen zu Gast in Assen

Zwischen 1947 und 1956 wurden in den Felshöhlen von Qumran am Toten Meer rund 850 antike Schriftrollen entdeckt. Teile dieses archäologischen Sensatinosfundes sind jetzt im Drents Museum im niederländischen Assen zu sehen!