Kürbiskopf & Geisterzopf – Wienys sagenhafte Halloween-Mitmach-Tour

Wieny bei seiner Halloween-Mitmach-Tour | (c) Hans Prammer

Wieny bei seiner Halloween-Mitmach-Tour | (c) Hans Prammer

Am Sonntag, den 30. Oktober 2016 lädt Sagenerzähler Wieny alle Familien mit Kindern (ab 5-110 Jahren) wieder zu seiner traditionellen Halloween-Mitmach-Tour ein!

Hexen, Zauberer, Blutsauger und Spukgestalten aufgepasst! Wieny, unser Sagenerzähler mit ganz viel Herz, macht auch heuer wieder zu Halloween die Wiener Innenstadt unsicher.

Wieny bei seiner Halloween-Mitmach-Tour | (c) Hans Prammer

Wieny bei seiner Halloween-Mitmach-Tour | (c) Hans Prammer

Diesmal hat es Wieny in die irische Sagenwelt verschlagen: da gibt’s den frechen Kobold „Puka“, der nachts für fröhliche Streiche sorgt. Oder den geheimnisvollen Elfenhügel, an dem allerhand unheimliches Treiben von statten geht.

Und natürlich erzählt euch Wieny von den sprechenden Grabsteinen und fröhlichen Hexen aus Dublin. Und zum Drüberstreuen lernt ihr einiges über alte Bräuche kennen…

Kostüme erwünscht!

Besonders freut sich Wieny über verkleidete Spukgestalten. Wichtig dabei: vergesst bloß nicht eure Knoblauchketten, eure Laternen und nehmt unbedingt einen Apfel mit!  Wieso? Das alles wird euch Wieny in seiner gruselig-spookigen Halloween-Mitmach-Tour ganz genau erzählen!

Eckdaten zu Wienys Halloween-Mitmach-Tour:
Wann: 30. Oktober 2016
Treffpunkt:
1010 Wien, Stadtpark vor dem Johann Strauss-Denkmal
Zeitpunkt: 18 Uhr
Unkostenbeitrag: EUR 5,– pro Teilnehmer (Kinder unter 4 Jahren sind eingeladen!)
Dauer: ca. 45 Minuten

ACHTUNG! BEI REGEN FINDET DIE HALLOWEEN-MITMACH-TOUR NICHT STATT!

Voranmeldung möglich:
Tel.: 0650/3190707 oder E-M@il: reinhard.mut[at]aon.at

Infos zum Sagenerzähler Wieny:
-) auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/287291504703467/?fref=ts

Advertisements


Kategorien:4Kids only, Events, Tipps, Wien

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

3 replies

  1. Klingt vielversprechend!

  2. Coole Sache 🙂

    Wünsch dir/euch einen guten Rutsch ins neue Jahr. Kommt gesund rüber.

    • Danke dir, Wortman – das ist lieb. Ich war die Tage in Kroatien. Genauer in Rabac auf Istrien. Einfach genial weg vom Alltag Silvester zu feiern! Wir sind super rüber gerutscht, mit Live-Musik, Gala-Essen und einer echt schrägen Gesamtlocation.

      Ich hoffe, Ihr habt ähnlich galaktisch das Neue Jahr begrüßt, Ihr alle seid wohlauf und habt es ordentlich krachen (ohne Böller, sondern mit netten Menschleins) lassen?

      Alles Liebe dir und deiner Familie,
      Petra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: