Christmas in Vienna

xmas_09Es wetzt auch schon mal seine Krallen, unser schönes Wien. Aber zu Weihnachten glitzerlichtert und leuchtet es an allen Ecken und Enden. Vor allem wenn’s dunkel wird zeigt sich die Donaumetropole von ihrer schönsten Seite. Ein kleiner Fotospaziergang duchrs vorweihnachtliche Wien:

xmas_03 Blick von der City, genauer vom Schwedenplatz in Richtung Leopoldstadt. Ein Ausweichen vom innerstädtischen Trubel in den 2. Wiener Gemeindebezirk lohnt sich allemal. Der Zweite entwickelt sich immer mehr zum Wiener In-District mit stylischen Shops, hippen Bars, altwiener Beiseln sowie gemütlichen, urigen und noch etwas billigeren und herrlich traditionellen Lokalen.

xmas_04Geht man derzeit über die Schwedenbrücke rüber zur Taborstraße wird man von Engelsflügeln begleitet…

xmas_05Ein bisschen spooky mutet diese überlebensgroße Figur vorm Sofitel-Vienna an. Als Fotomotiv allerdings fast schon ein Muss! 😉

xmas_06Der Schwedenplatz hat in den letzten Jahren sein Gesicht stark verändert. Der Donaukanal, dereinst schwer vernachlässigtes Wiener Gewässer, ist heute zur schnieken Ausgehmeile mutiert. Ehrlich, mir hat’s besser gefallen, als es noch nicht so schick war.

xmas_07Selbstredend müssen romantische Pärchen auch in Wien ihre Spuren hinterlassen…

xmas_08

xmas_09Winterwonderland am Donaukanal…

xmas_10

Advertisements


Kategorien:Fotostrecken, Reisen, Wien

Schlagwörter: , , , , , , ,

1 reply

  1. Um es mit den Worten einer meiner Freundinnen zu sagen: „Wien, i mog di!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: