Am Vorgartenmarkt geht’s rund!

(c) "Forgartenmarkt"

(c) Forgartenmarkt

Im Mai wird’s bunt am Vorgartenmarkt! Eine Gruppe von Studierenden der Universität für angewandte Kunst Wien zieht temporär in einen Marktstand ein…

Erste Verwirrung stiftet schon ihr Name, Forgartenmarkt. Er ist jedoch zugleich Programm. Für den Markt haben sich die Studierenden der Abteilung DAE (Design, Architektur und Environment für Kunstpädagogik) von der Universität für angewandte Kunst Wien Konzepte überlegt. Gemeinsam mit den Markstandlern, Besuchern und Anrainern wird das Marktgeschehen gestaltet. Ein bunter Strauß an ungewöhnlichen Aktivitäten soll Bewährtes aufgreifen und neue Handlungsspielräume für alle Beteiligten eröffnen.

Kaiserfrühstück & Schmarrn
Ein Programmpunkt ist das gemeinsame, etwas verrückte Frühstück „Kaiserfrühstück & Schmarrn“. Verrückt wird einerseits der Frühstückstisch mitten auf den Markt, andererseits ist unser Zugang ein durchaus unkonventioneller. So werden wir zur Herstellung von schmackhaften Snacks eigens entworfene Maschinen verwenden und neuartige Zubereitungsmethoden entwickeln. Es sind alle herzlich eingeladen sich bei der Zubereitung und dem anschließenden Verzehr zu beteiligen! Es wird ein wenig skurril und in jedem Fall superlecker!

Druckwerkstatt Forgartenmarkt
Beim Taschendruck-Workshop „Druckwerkstatt Forgartenmarkt“ kann jeder sein eigenes Einkaufssackerl kreieren. Mit Stempeln kann die ganz persönliche Tasche gestaltet werden. Zweimal treffen dabei Jung auf Alt, Zugezogene auf Alteingesessenen, Besuchern auf Standlern – je bunter desto besser!

Über den Tellerrand gekocht
Während der 4 Wochen werden sich die Studierenden auch schlau machen über die Lieblingsrezepte der Forgartenmarktlern. „Über den Tellerrand gekocht“ wird eine Rezeptsammlung, welche die Geschmäcker der vielen Kulturen am Markt zusammenbringen soll.

Außerdem wird eine Gruppe von IllustratorInnen Gschichteln und Wissenwertes im wahrsten Sinne des Wortes aufzeichnen. Ihre Eindrücke werden sie unter dem Namen Sketching Forgartenmarkt in eine gezeichnete Marktgeschichte verarbeiten.

Das Physikmobil
Ein weiteres Highlight wird das Team von Physikmobil zaubern. Im öffentlichen Raum werden spektakuläre physikalische Experimente interaktiv erlebbar gemacht.

Während des gesamten Monats werden die Ergebnisse im Stand selbst gesammelt und präsentiert. Als Einladung zu unserem Festival wird sich im Viertel bald etwas verändern. Auch hier wird es bunt: Follow the colored lines!

Um informiert zu bleiben über die Termine und Fortschritte des Projekts, gibt es eine Facebook Fan Seite. Einfach Liken und Sie bleiben informiert. Zusätzlich werden in den nächsten Tagen Flugblätter verteilt mit den genauen Zeiten. Das Forgartenteam freut sich über jeden Gast und kann es kaum erwarten loszulegen!

Über den Vorgartenmarkt
Der Vorgartenmarkt liegt inmitten des dreieckigen Wiener Stuwerviertels – zwischen dem Max Winterplatz und der Vorgartenstraße. Er existiert seit 1912. Laut einer Frequenzzählung ist hier das jüngste Publikum zu finden, das das Marktflair genießt.

(c) google 2014

(c) google 2014

Kontakt
www.facebook.com/forgartenmarkt

Termine
Kernzeiten, d.h. fixe Anwesenheitszeiten am Markt:
jeweils Do. 15:00-18:00 sowie Fr. & Sa. 09:00-12:00

Auftaktveranstaltung
Freitag, 02.05. 09:00 – 13.00
mit Kaiserfrühstück & Schmarrn

Live-Musik in Planung

Abschlussfest
Samstag, 24.05. 09:00 – 18.00
mit Kaiserfrühstück & Schmarrn
mit Physikmobil – 10:00 – 13:00
mit Live-Musik von Fräulein Hona (www.fraeuleinhona.com) – ca. 10:00 – 12:00

Druckwerkstatt Forgartenmarkt
Donnerstag 15.05. 15:00 – 18:30
Samstag 17.05. 09:00 – 12:00

Rezeptesammlung „Über den Tellerrand gekocht“ und „Sketching Forgartenmarkt“ sind fortlaufend.

Advertisements


Kategorien:Events, Tipps, Wien

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: