Piber begrüßt erstes Fohlen im Neuen Jahr!

Conversano-Spadiglia-IV-84,-erster-Ausflug-ins-Freie

Conversano Spadiglia IV-84, das erstgeborene Fohlen 2014 im Bundesgestüt Piber
© Spanische Hofreitschule – Bundesgestüt Piber / Ines Hubinger

Nachwuchs im Bundesgestüt Piber: Das jüngste Mitglied der edlen Lipizzaner-Zucht heißt Conversano Spadiglia IV-84 und ist das erste Fohlen, das im noch so jungen Jahr 2014 das Licht der Welt erblickte!

© Spanische Hofreitschule, Bundesgestüt Piber / Ines Hubinger

© Spanische Hofreitschule, Bundesgestüt Piber / Ines Hubinger

Am 24. Jänner 2014 erblickte der erste Lipizzaner-Nachwuchs des Jahres in Piber das Licht der Welt: Der kleine Hengst heißt Conversano Spadiglia IV-84 und ist laut Obergestütsmeister Harald Neukam „kerngesund, kräftig und sehr neugierig!“

„Jedes Jahr wieder ist der erste Nachwuchs im Gestüt etwas ganz Besonderes“, freut sich Neukam.

Die Eltern des hoffnungsfrohen Pferdebuben sind die Stute Spadiglia und Schulhengst Conversano Toscana II, der sich vom Showgeschäft zurückziehen durfte und in Piber schon seit einigen Jahren sowohl die Freuden des Hengstdaseins, als auch seine wohlverdiente Altersruhe genießt.

Übrigens, der Name jeden Neulings setzt sich traditionsgemäß aus der Stammlinie des Vaters und dem Namen der Mutter zusammen.

Gemma Fohlen schauen!
Die diesjährigen Piber-Jungstars geben sich selbstredend auch heuer wieder die Ehre und präsentieren ihr ausgelassenes Temperament gerne dem pferdenärrischen Publikum: Bei den „Erlebnistage(n) Fohlen“ kommt der Besucher hautnah in Kontakt mit den dunkel gefärbten Pferdekindern und erfährt alles über den Alltag der edlen Tiere. (Plakat)

Termine:

  • Donnerstag, 06. März 2014 um 14:00 Uhr
  • Donnerstag, 13. März 2014 um 14:00 Uhr
  • Donnerstag, 20. März 2014 um 14:00 Uhr
  • Donnerstag, 27. März 2014 um 14:00 Uhr

Info und Tickets für alle Programme:
+43 3144/3323 oder office@piber.com.

Bundesgestüt Piber
Spanische Hofreitschule Bundesgestüt Piber
Gesellschaft öffentlichen Rechts
Piber 1
A-8580 Köflach
Tel.: 0043(0)3144 3323
Fax: 0043 (0)3144 3323 199

Advertisements


Kategorien:kurz gemeldet, Reisen, Tipps

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: