„Indian Summer“ in der Wachau

_0034Wandern entlang des Welterbesteigs Wachau – ein fototechnisches Farbfeuerwerk an Herbststimmungen der Superlative

Der Welterbesteig Wachau gehört zu den beliebtesten Wanderwegen Österreichs. Auf seinen insgesamt 180 Kilomtern Länge verbindet der Weitwanderweg 13 Gmeinden, führt über 20 Burgen, Ruinen und Schlösser, quert die malerischen Weinbaugebiete der Wachau und des Kremstales, passiert drei Klöster und den Naturpark Jauerling (960 Meter). So ganz nebenbei präsentiert sich das UNESCO-Weltkulturerbe Wachau – vor allem im Herbst – von seiner schönsten Seite.

Als gemütliche Einstiegsetappe wird der Wanderabschnitt Krems-Dürnstein angesehen. Die Strecke ist etwas über 12 Kilomter lang. Gestartet wird bei der Gozzoburg in Krems. Man passiert die Piaristenkirche und folgt ein kleines Stück die Alauntalstraße bis zur Kreuzbergstiege. Von dort führen gefühlte 10.000 Treppen in die Kremser Weinberge (Aufstieg dauert rund 10 Minuten bei normalem bis langsamen Gehtempo). Oben angelangt, wird man jedoch für diese Mühlsal mit einem grandiosen Fernblick über das Kremstal bishin zur Altstadt Stein belohnt.

_0014Die Kreuzbergstiege ist der Einstieg von Krems ausgehend in den UNESCO-Welterbesteig Wachau. (Der gelbe Pfeil im rot gefärbten Weinblattdickicht zeigt den Welterbesteig Wachau an.)

Was folgt ist ein unkommentierter, fototechnischer Rundumblick in die malerische Herbststimmung von Krems und Umgebung.

_0023_0028 _0032 _0034 _0035 _0036 _0042 _0046 _0054 _0059 _0073 _0129 _0132 _0133

Advertisements


Kategorien:Fotostrecken, Reisen, Tipps

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

4 replies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: