Nollywood im Schikaneder

(c) schikaneder.at

(c) schikaneder.at

Mit „Last Flight to Abuja“ kommt eine ganze Woche lang Leinwand-Nigeria nach Wien!

Der nigerianische Kult-Regisseur Obi Emelonye nahm für seinen Action-Kracher „Last Flight to Abuja“ eine wahre Geschichte als Aufhänger: Im Jahr 2006 startet ein Flugzeug der Flamingo Airways seinen letzten Flug nach Abuja. In 5.000 Metern Flughöhe kommt es plötzlich zu Turbulenzen. Trotzdem die Piloten alles unternehmen um den Flieger sicher zu landen, nimmt der Horrortrip für die Passagiere seinen Lauf. Alle rechnen mit dem Schlimmsten – bis auf eine Person…

Obi Emelonye ist autodidakter Autor, Regisseur und Producer. Emelonye war Profifootballer und studierter Jurist bevor er sich dem Filmgeschäft zuwandte. 2011 machte er mit „The Mirror Boy“ erstmals weltweit auf sich aufmerksam. Heute zählt er zu den ganz großen Pionieren im internationalen Filmbiz, sieht sich selbst als „a quintessential African cinematic voice“ und steht stellvertretend für das neue nigerianische Filmschaffen.

Nollywood-Woche im Schikaneder
In Anlehnung an Hollywood (US-Filmindustrie) und Bollywood (Indische Filmindustrie) wird die nigerianische Filmindustrie „Nollywood“ genannt. Seit Beginn der 1990er Jahre werden mit geringstem Budget und ohne technischem Schnickschnack jährlich 2.000 Filme produziert. Charakteristisch für Nollywood-Filme ist die Vermengung von Romantik, Drama, Tragik und Action.

Das Schikaneder zeigt vom 5. bis 11. Juli 2013 jeweils um 20:00 Uhr den Film „Last Flight to Abuja“ (NIG/UK, 2012) im Original mit Untertitel! Wie man ins Schikaneder kommt erfahrt ihr hier.

Advertisements


Kategorien:Film, Film-Tipp, Medienreportagen, Tipps, Wien

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

2 replies

  1. Bin ich froh, dass mein Nichtwissen durch dich liebe Kipet Aufwind bekommt!
    Wär sicher interessant …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: