Alles neu im Theseustempel

(c) Wikimedia

Bauklassiker in Wien wird nach Wiedereröffnung im Herbst Kunst in ganz unerwarteter Form präsentieren

Theseustempel

Theseustempel • (c) KHM Wien

Zwischen 1819 bis 1823 errichtete der Architekt Peter Nobile im Volksgarten, unweit der Wiener Hofburg, den sogenannten Theseustempel. Zwischen 2008 und 2010 wurde das Gebäude einer umfassenden Renovierung unterzogen. Dabei erhielt der Tempel auch wieder seinen ursprünglichen, strahlend weißen Farbton.

Tempel als Kunstvermittlungsprojekt

Bei seiner Wiedereröffnung am 6. September 2012 soll der Theseustempel „Kunst in ganz unerwarteter Form“ präsentieren, wie eine Presseaussendung des Kunsthistorischen Museums Wien verspricht.

Andrea Jonasson vor dem Bild Ground Swell von Edward Hopper • (c) Helmut Wimmer

Dabei soll ein Stück von Paulus Hochgatterer, eine Performance zu den Bildern von Edward Hopper und ein spartenübergreifendes Kunstvermittlungsprojekt realisiert werden. Spektakulär in Szene gesetzt von Jacqueline Kornmüller und Peter Wolf verspricht dieser Event zum Kunstereignis der Superlative zu werden.

Die Organisation der kulturellen Happenings im Theseustempel übernimmt ab sofort die Gruppe WENN ES SO WEIT IST.

Alle Infos zu den Stücken und den Terminen finden Sie unter www.wennessoweitist.com.

Kartenvorverkauf beginnt ab sofort!
Shopkassa des Kunsthistorischen Museums
kontakt@wennessoweitist.com
Tel.: +43 676 537 11 40

Kartenpreis: Eur 24,– / ermäßigt* Eur 19,–
(* Lehrlinge, StudentInnen, SeniorInnen, behinderte Personen)

Advertisements


Kategorien:Kunst, Museen, Tipps, Wien

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

11 replies

  1. Endlich, wird ja Zeit, das der Theseustempel wieder eröffnet wird! Und das Programm klingt spannend. Werde mir gleich ein Ticket besorgen. Danke für die Info, Kipet!

  2. hei, S.A.M. – freut mich dich hier mal wieder zu lesen! 🙂

    den theseustempel hat man lange restauriert. aber das neue programm belebt dieses schmuckstück enorm. dh., wir werden uns ja dann beim eröffnungsfest sehen! freut mich! 🙂

    alles liebe, kipet

  3. Ja das nenne ich prompte Antwort! *gg*
    Ich war einige Zeit lang auf Weltreise und wäre fast nicht wieder gekommen. Jetzt hab ich aber einen spannenden Job ergattert und bleibe Wien wenigstens für einige Zeit erhalten! Wir könnten uns ja mal auf einen Kaffee treffen? Mich würd’s freuen!

    Alles Liebe, S.A.M.

    • klingt ja spannend. eine weltreise. da hast du sicherlich einiges zu erzählen – vor allem bin ich neugierig wo es dich fast nicht mehr weggezogen hat!

      toll auch, dass du so schnell einen passenden job gefunden hast!

      ja, machen wir das, gehen wir auf einen kaffee – wir mailen uns zusammen!

      CU kipet

  4. Hi Ihr 2, wenn es Euch nichts ausmacht, dann komm ich auch mit auf einen Kaffee! Das mit der Weltreise interessiert mich, da ich in einem halben Jahr auch meinen Rucksack packe und mich für ein paar Monate aus Österreich verzupfe! Vielleicht hat S.A.M. ja ein paar Tipps, die mit weiter helfen können!

    LG Linda

  5. Hallo, liebe Linda!

    Freut mich: heute ist die „Reunion lang verschollener Poster“! 🙂

    Also von mir aus kannst Du gern mitkommen!

    CU Kipet

  6. Hallo Linda, natürlich – komm einfach mit. Meine family ist eh schon genervt von meinen Weltreisegeschichten. Ein paar Geheimtipps werd ich Dir gern verraten! Ich freu mich schon!

    Bis bald, S.A.M.

  7. Ich maile Euch beide einfach mal an und wir machen uns was aus! Bin schon gespannt auf S.A.M.s Geschichten – und keine Angst, ich kann von Fernweh-Stories nicht genug bekommen! 😉

  8. Sind da Gelder von den Griechen zurück gekommen? 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: