Phantastenmuseum Wien

Seit letzter Woche ist Wien um ein phantastisches Museum reicher

Ein neues Museum im Palais Palffy widmet sich der phantastischen Kunst. 150 Arbeiten beschäftigen sich mit dem Surrealen und Visionären aus der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg bis heute. In die Riege der 120 Phantasten reihen sich Arbeiten von Ernst Fuchs, Arik Brauer, Arnulf Rainer u.a.

Location:
Pantastenmuseum Wien
Palais Palffy
Josefsplatz 6
A-1010 Wien
URL: www.palais-palffy.at

Eintritt: 9 € -, im Preis inkludiert ist (momentan noch) eine Sondermünze!

Werbeanzeigen


Kategorien:Fotostrecken, Galerien, kurz gemeldet, Reisen, Wien

1 Antwort

  1. Ich schätze, ich muss jetzt wirklich endlich einmal nach Wien kommen. Das sieht sehr interessant aus, Kipet. Danke für den Bericht!

    LG siNa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: