Frühlingsfest in Roms Donaumetropole

Carnuntum öffnet am 21. März seine Pforten

(c) AKP

Der Frühling steht vor der Tür, Carnuntum erwacht. Am 21. März öffnet der Archäologische Park in Petronell bei Wien mit einem zünftigen Frühlingsfest für alle Ausgrabungs- und Rom-Victims wieder seine Pforten.

Frühlingsfest
Nach diesem kalten, langen Winter danken die Römer den Göttern für die Rückkehr des Frühlings mit dem schon zur lieben Tradition gewordenen Frühlingsfest in Carnuntum. Im Haus des Tuchhändlers Lucius wird noch einmal die Fußbodenheizung „angeworfen“, kulinarische Schmankerl werden gereicht und die einzigartige Universum-Dokumentation „Carnuntum – Weltstadt im Land der Barbaren“ bildet das perfekte Rahmenprogramm.

Minirömer, willkommen!
Auch für die kleinen Römer wird gesorgt: In den römischen Werkstätten können sie nach Herzenslust basteln und sich an Handwerkstätigkeiten erproben.

Zeit: 21. März, 9-17 Uhr

Ort: Freilichtmuseum Petronell

Nähere Informationen unter Tel. 02163/3377-0 oder info@carnuntum.co.at

Advertisements


Kategorien:Archäologie, Events, Forschung, Geschichte, Museen, Reisen, Tipps

4 replies

  1. schade, dass sich sonntags schon etwas vor hab.
    würde gerne mal diese eröffnung miterleben.

    • Wenn Du Dir den Link zum Freilichtmuseum Petronel anschaust wirst Du noch viele tolle Events, die in Carnuntum am Plan stehen entdecken. Da wird die ganze Saison über etwas passieren, das Dich/Euch interessieren könnte …

      LG Kipet

  2. Warum sind solche Sachen immer so weit weg? 😦

    • Da hilft nur eins Wortman: reinsetzen ins Auto und mal nach Österreich fahren … (und so weit ist Dein geliebtes Freistaatländle von uns in Wien auch wieder nicht!) 😉

      LG Kipet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: