Neues aus dem Blätterwald

Germany’s Next Topmodel geht in Runde 4
For Sale: Flughafen Gatwick soll verkauft werden
Brave New World – Busfahrer, ein aussterbender Beruf?

Germany’s Next Topmodel geht in Runde 4

Alle hübschen Mädels aus deutschsprachigen Landen, die sich zum Topmodel-Biz berufen fühlen und bereits 16 Lenze zählen sind hiermit aufgerufen sich für Heidi Klums Modelcasting-Show Germany’s Next Topmodel ab jetzt online zu bewerben. Bewerbungsschluss ist der 10.12.2008!

Zum Bewerberinnenlink bei Pro7 – bitte hier klicken.

(Quelle: prosieben.at)

+++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++

For Sale: Flughafen Gatwick soll verkauft werden

Der britische Flughafenbetreiber British Airports Authority (BAA) will den Londoner Flughafen Gatwick abstoßen. Schon August 2008 legte die Kartellaufsicht dem Konzern nahe sich von drei der sieben in UK betriebenen Flughäfen zu trennen. Ein möglicher Käufer müsste laut Medienberichten für einen der gewinnbringendsten Flughäfen Großbritanniens rund 2,5 Milliarden Britische Pfund (bzw. 3,2 Milliarden Euro) berappen.

Neben Gatwick betreibt die BAA die Flughäfen Heathrow, Stansted, Southampton sowie Glasgow, Edinburgh und Aberdeen.

(Quelle: pressetext)

+++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++

Brave New World – Busfahrer, ein aussterbender Beruf?

Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten – genauer an der University of California in Berkeley (UCB) – haben Forscher nun den sich selbst steuernden Bus erfunden.

Wie’s funktioniert?
Ein in die Straßenoberfläche eingebettetes magnetisches Leitsystem sorgt dafür, dass ein Bus sich selbst präzise steuern kann. Zusätzlich sind in den Bus Sensoren und ein Computersystem eingebaut, damit alles reibungslos abläuft. Bei einer Testfahrt auf öffentlicher Straße hat zwar noch ein Fahrer die Geschwindigkeit kontrolliert, doch das System könnte auch die komplette Steuerung des Fahrzeugs übernehmen.

Irgendwie eine traurige Entwicklung, wenn ich daran denke, wie herrlich mich jener fesche italienische Buschauffeur auf Ischia feurig anstrahlte, als ich ihn nach dem Weg fragte … 😉

(Quelle: pressetext)

Advertisements


Kategorien:Forschung, GNTM, kurz gemeldet, Online-Journalismus, Schräges

  1. next topmodel sollte man einstampfen… noch mehr mädels werden da auf den hungertrip geschickt. als hätten wir nicht schon genug magermädels 😦

    die bilder müssen aber zu sehen sein. vielleicht ein übertragungsfehler. sie sind ja von meinem serverplatz aus verlinkt und nicht bei WP hochgeladen.

    die doku hab ich so bekommen. weiß leider nicht, wann die lief. wenn du dich traust *g* mail mir deine postaddi und ich werd dir was schicken. 😉

  2. @Topmodel: Ich empfinde diese Castingshows generell als ziemlich deftig (schau sie mir jedoch trotzdem oft an). Man macht den Kids unglaubliche Hoffnungen, und am Ende schlagen sie von Wolke 9 meist hart auf dem Boden der Tatsachen auf, wenn der Spuk „Castingshow“ vorbei ist. Und die Kommentare der Juroren sind manchmal schwerst unter der Gürtellinie.

    @Bilder auf Deinem Blog: ich probier’s heute noch einmal. Vielleicht hat nur der Laptop gesponnen, oder so. Was er leider ab und an tut.

    @Doku: Werde erst einmal meine alten Connections bei 3sat aktivieren – vielleicht klappt’s ja auch so – und dann kostet’s uns beide nix! 🙂

  3. Übrigens: die Kronenzeitung kolportierte am 22.9.08, dass Londons Bürgermeister Broris Johnson Heathrow auflassen will. Auf einer künstlichen Insel südöstlich von London soll ein neuer Airport entstehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: