Bollywood und seine Superstars

Bollywood-Stars genießen in Indien einen beinahe gottgleichen Status – den eines Superstars.

Trotz ihrer Omnipräsenz durch die riesigen Filmplakate allerorts, scheinen Bollywood-Stars am Boden der Tatsachen geblieben zu sein. Sie nutzen ihr privilegiertes Dasein offenbar nicht aus, sind greifbar. Man findet ihre Adressen und Telefonnummern problemlos in den Telefonbüchern, trifft sie auf den Straßen und kann ungezwungen mit ihnen reden.

Die weiblichen Superstars der Gegenwart:
Anfang des vorigen Jahrhunderts kamen die weiblichen Filmstars ausnahmslos aus den unteren Kasten. Für Damen aus feinem Haus galt es als Makel sich vor fremden Männern darzustellen. Erst in den 20er Jahren gab es ein Umdenken, und Damen aus der gesellschaftlichen Oberschicht begannen beim Film zu arbeiten.

Sri Devi Bollywood-Star Sri Devi

Die weiblichen Bollywood-Stars der Gegenwart geben sich selbstsicher und sind so ganz nebenbei einfach wunderschön.  Zu den heute begehrtesten Filmdiven zählt Sri Devi, die das indische Idealbild einer attraktiven Frau verkörpert. Sri Devi ist seit den 80er Jahren eine der höchstbezahlten Bollywood-Schauspielerinnen, die in ihren Filmen oftmals Frauen gibt, die gegen Vorurteile und für ihre Unabhängigkeit kämpfen.

Tabu Bollywood-Diva Tabu

Ex-Supermodel Tabu mauserte sich mit der Zeit zu einer geachteten Schauspielerin und spielt heute sowohl in Blockbuster als auch in Independent-Filmen mit. Tabu legt großen Wert darauf starke, emanzipierte Frauenfiguren darzustellen.

Kareena Kapoor Bild (1) Preity Zinta Bild (2) Aishawarya Rai Bild (3) Kajol Bild (4)

Diven wie Kareena Kapoor (Bild 1) aus dem mächtigen Kapoor-Bollywood-Clan, die charmante Preity Zinta (Bild 2), Miss World 1994 Aishwarya Rai (Bild 3) und die allseits beliebte Kajol Mukherjee (Bild 4) sind mehr wegen ihrer grandiosen Tanzszenen bekannt als für ihr schauspielerisches Talent. Sie werden dem Helden als Aufputz an die Seite gestellt, mit dem Ziel, den Angebeteten am Ende des Films zu ehelichen.

Die männlichen Superstars der Gegenwart:

Amitabh Bachchan Grand-Seigneur Bollywoods: „Big B“ Amitabh Bachchan

Einer der Topstars Bollywoods ist unbestritten Amitabh Bachchan. Als er 1968 seinen gut bezahlten Job als Warenhändler in Kolkata aufgab, war seine tiefe Stimme beinahe sein Stolperstein um in Bollywood Fuß zu fassen. In dem Film „Reshma Aur Shera“ (1971) stellte Bachchan sogar einen Stummen dar! Heute ist die sonore Stimme sein Markenzeichen. 1973 hatte er als Polizeiinspektor Vijay im Streifen „Zanjeer“ seinen großen Durchbruch und ist seitdem nicht mehr von der indischen Filmindustrie wegzudenken. Man kann das indische Filmschaffen getrost in eine Ära vor und nach Bachchan teilen. In einem BBC-Online-Voting wurde er gemeinsam mit Laurence Olivier zum größten Star des Millenniums gewählt. Heute kann man Bachchans Wachsstatue in Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett in London bewundern.

Salaman Khan Bollywood-Body Salaman Khan

Salman Kahn ist der erste Hindistar, der seinen gestählten Körper im Film präsentierte. Doch seine Verbindung zur Bollywood-Mafia und ein Mordverdacht lassen den Strahlemann zu Zeit nicht gut aussehen.

Shahrukh Khan Die lebende Bollywood-Legende Sharukh Khan

Einer der größten Stars Bollywoods ist zweifellos Shahrukh Kahn, auch King Khan genannt. Khan stammt nicht aus einer Familiendynastie der Filmindustrie, besuchte in Delhi die Schauspielschule und begann am Theater. Anfang der 90er ereilte ihn der Ruf nach Bollywood und gab den untypischen Hindifilmheld. 1993 gelang ihm als psychopathischer Killer „Baazigar“ auch in Bollywood der Durchbruch. Khan hat gemeinsam mit dem Regisseur Aziz Mirza und der Aktrice Juhi Chawla die Produktionsfirma „Dreams Unlimited“ gegründet.

Hrithik Roshan Bollywood-Beau Hrithik Roshan

Den romantischen Helden im Bollywood der Gegenwart besetzt man gerne mit dem talentierten, charismatischen und attraktiven Hrithik Roshan, Sohn eines Regisseurs und Schauspielers. Roshan besitzt, alles was zu einem Superstar der Gegenwart gehört, eine wahre Hrithik-Manie grassiert seit seinem Film „Kaho Naa … Pyaar Hai“ (2000) in Indien.

Bollywood und die Politik:
Indische Fans projizieren die Eigenschaften, das Heldentum, die Lieblichkeit der Figuren im Film auf ihre großen Vorbilder, die Bollywood-Stars. Die Verehrung der Schauspieler geht in Indien sogar so weit, dass man sie in politische Ämter wählt. Im Gegensatz zu den USA, wo es Actionheld Arnold Schwarzenegger und seinerzeit Ronald Reagan in die Politik geschafft haben, ist es in Indien keine Seltenheit, dass Bollywood-Stars in die Politik gehen – zB. Amitabh Bachchan, Kinoheld der 70er Jahre, wurde 1984 in seiner Heimatstadt Allahabad zum Parlamentsmitglied gewählt.

Bolly-Mania:
Das Kinopublikum identifiziert sich dermaßen stark mit den Film-Figuren, dass junge Männer sprechen wollen wie Amitabh Bachchan, den Haarschnitt von Hritkih Roshan oder Sharukh Khan kopieren. Mädchen kleiden sich wie die ehemalige Miss World Aishwarya Rai oder Kareena Kapoor. Bollywood beeinflusst Lebensstil und Mode in Indien. In wenigen Jahren werden nur noch Touristen Saris und Nehrujacken kaufen.

Anmerkung von „rosarot“:
Um eine Liste sämtlicher Bollywood-Superstars zu erstellen, bedarf es eines Buches und würde den Rahmen dieses Artikels sprengen. Ich wählte unter den Größten jener Bollywood-Stars, die man heute auch im europäischen Raum kennt.

Advertisements


Kategorien:Bollywood, Medienreportagen

1 Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: